Schmiedekunst


BfALegionWoDMoPCataWotLKBCWoW

Schmiedekunst in Kul’Tiras bietet wie gewohnt Rezepte für Rüstungen, Waffen und X mit einer Bandbreite an Gegenstandsstufen wie 225 (Ungewöhnlich), 300 (Selten) und 355…415 (Episch).

Weltreisen zur Herstellung spezieller Materialien, wie in einigen früheren Erweiterungen, müssen zur Zeit nicht unternommen werden.

In BfA werden die Gegenstände ausschließlich aus Erzen anstelle von Barren und anderen Materialien die Ihr kaufen oder sammeln ( Inis o. Schlachtzügen ) müsst, hergestellt.

Bevor Ihr anfangt, solltet Ihr genug Erz sammeln (oder kaufen), da Ihr nicht wenig braucht. Nur bei Rezepten mit mehreren Rängen reduziert sich der Materialaufwand pro Herstellung später ein wenig. Am Anfang braucht Ihr auch nur Moneliterz. Sturmsilber- und Platinerz kommen erst später. Wenn Ihr genug Erz habt müsst Ihr noch Elementar- und Langlebigen Fluxus kaufen.


Auf der Allianzseite bekommt Ihr es alles nötige bei der Gnomin Miri Pfriemelfizz, die im Hafen von Boralus steht.

Auf der Hordeseite verkauft Euch der Troll Vorarbeiter Al’jibo im großen Siegel neben dem Portalraum alles nötige.


Wenn Ihr dann alles beisammen habt, kann es losgehen. Und bedenkt bitte, dass die sekundären Werte erst beim herstellen auf der Rüstung erscheinen. 😉

Rüstungen

Gegenstandsstufe 225 | Erforderliche Stufe 111

Gegenstandsstufe 300 | Erforderliche Stufe 120

Gegenstandsstufe 355 | Erforderliche Stufe 120

Gegenstandsstufe 370 | Erforderliche Stufe 120

Gegenstandsstufe 385 | Erforderliche Stufe 120

Gegenstandsstufe 400 | Erforderliche Stufe 120

Gegenstandsstufe 415 | Erforderliche Stufe 120

Waffen

Gegenstandsstufe 225 | Erforderliche Stufe 111

Gegenstandsstufe 300 | Erforderliche Stufe 120

123
???
???
???
???

Sonstiges

Anhängerausrüstung

Hoppla. Hier fehlt noch Inhalt… 🙂